Allgemeine Datenschutzhinweise für Besucher der Website


Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die people@venture GmbH in Mannheim.

1. Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

2. Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen lediglich temporär gespeichert.
Die Daten werden gelöscht, wenn die Anfrage bearbeitet wurde oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

3. Nutzung von Google Analytics und Google DoubleClick

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

4. Externe Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten anzeige, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung ausdrücklich nicht auf diese Links. Wenn wir externe Links anzeigen, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch externe Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten und geltenden Datenschutzrichtlinien.
5. Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

6. Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
•    Browsertyp/ Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL
•    Hostname des zugreifenden Rechners
•    Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

7. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen lediglich dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

8. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.
Zusammengefasst verfügen Sie über folgende Rechte:

- Recht auf Auskunft über verarbeitete Daten (Art. 15 EU-DSGVO i. V. m. § 83 SGB X)
- Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 EU-DSGVO i. V. m. § 84 SGB X)
- Recht auf Löschung (Art. 17 EU-DSGVO i. V. m. § 84 SGB X)
 - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 EU-DSGVO i. V. m. § 84 SGB X)
- Widerspruchsrecht (Art. 21 EU-DSGVO i. V. m. § 84 SGB X)
- Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO)

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. Bei Datenverarbeitung aufgrund einer Einwilligung besteht das Recht diese mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Bei jeglichen Fragen zum Thema Datenschutz, wenden Sie sich bitte direkt an die Geschäftsleitung:

Sabine Ratermann/ Dirk Steinhäuser
people@venture GmbH,
Weinheimer Straße 68
68309 Mannheim
+49 (0) 621 - 30 75 74 60

9. Beschwerden

Im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung können Sie jederzeit Beschwerde bei dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (LfDI) als zuständige Aufsichtsbehörde einreichen:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Dr. Stefan Brink
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

10. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Die Datenschutz-Erklärung wurde mit Unterstützung der activeMind AG und erecht24.de erstellt.

11. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Mannheim.

12. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Regelungen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.



Allgemeine Datenschutzhinweise für Kunden von peopleatventure.de


1. Registrierung und Anmeldung

Neben den Allgemeinen Datenschutzhinweisen für den Besuch unserer Seite peopleatventure.de,
gelten für unsere Kunden, die ein Bewerbungspaket erworben haben, zusätzliche Datenschutzbestimmungen.

Zur vollständigen Auftragsabwicklung ist es notwendig, die folgenden personenbezogenen, automatisierten Daten zu speichern: Vor- und Zuname, Land und E-Mail-Adresse. Auf die Speicherung weiterer personenbezogener Daten wird aus Datenschutzgründen verzichtet. Die personenbezogenen, automatisierten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und auch sonst für keine weiteren Zwecke verwendet.
Zugriff auf die personenbezogenen, automatisierten Daten haben ausdrücklich nur die Geschäftsführer der people@venture GmbH. In regelmäßigen Abständen (zweimal im Jahr) werden die personenbezogenen Daten, deren Vertragsdauer abgelaufen ist, unwiderruflich gelöscht.
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten, personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten, können Sie sich jederzeit an uns wenden:

Sabine Ratermann / Dirk Steinhäuser
people@venture GmbH
Weinheimer Straße 68
68309 Mannheim
+49 (0) 621 - 30 75 74 60

people@venture weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Zum Schutz vor Datenmissbrauch nutzt people@venture auf allen Seiten und bei der Übertragung von personenbezogen Daten eine gesicherte SSL-Verbindung.  Eine mit SSL-Verschlüsselung (Secure-Socket-Layer-Protokoll) gesicherte Verbindung lässt sich an der Erweiterung https:// in der Adressleiste erkennen. people@venture verwendet die aktuellste Verschlüsselungsmethode (TLS 1.2).

2. Zahlung mit PayPal und Sofortüberweisung

Haben Sie kostenpflichtige Leistungen durch den Kauf eines Bewerbungspaketes in Anspruch genommen, so werden die dazugehörigen Bestellinformationen (Datum der Bestellung, gekauftes Produkt, Preis, Name des Käufers, Adresse des Käufers, E-Mail-Adresse des Käufers sowie Informationen über das ausgewählte Bezahlverfahren) gespeichert. Diese Informationen können Sie im internen Bereich unter „Meine Bestellungen“ jederzeit einsehen.
Zusätzlich speichern wir zu jeder Bestellung die IP-Adresse des Käufers, um Betrugsfällen vorbeugen zu können.

Haben Sie PayPal oder Sofortüberweisung als Bezahlverfahren gewählt, so speichern wir zudem die von PayPal/Sofortüberweisung an uns zurückgemeldeten pseudonymisierten Transaktionsinformationen. Diese benötigen wir, um ggf. erforderliche Erstattungen durchführen zu können.
Die Speicherung von Bestellinformationen erfolgt auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

 

Wir benutzen Cookies

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Deshalb verwenden wir Cookies. Dadurch ermöglichen wir, dass unsere Website zuverlässig und sicher läuft. Die Cookies helfen uns, Website und Nutzererfahrung kundenfreundlicher zu gestalten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite (Paketkauf) in Anspruch nehmen können. DATENSCHUTZ: Ihre Cookies werden von uns nicht zu Marketingzwecken verwendet oder an Dritte weitergegeben!